About

Communication, Identity, Design, Christoph Blank, Düsseldorf, Kommunikation, Werbung, Webdesign, Agentur

Communication + Identity

 

Wir unterstützen Sie bei der strategischen und operativen Kommunikation. Wir verfügen über ein Portfolio erfolgreich abgeschlossener Projekte aus unterschiedlichen Branchen und blicken auf 16 Jahre Erfahrung im Bereich der integrativen Kommunikation zurück.

 

Selected Projects

A.S.98

Corporate Design
Brand Communication

Winning Personalities

Corporate Design
Corporate Website

Magic Watcher

Corporate Website
Corporate Communication

 

Leidenschaft und Engagement

Wir legen Wert auf kreative Kommunikationslösungen, setzen auf die Verbindung von strategischer, inhaltlicher und gestalterischer Kompetenz, sind gute Zuhörer und Gesprächspartner und arbeiten mit viel Leidenschaft und Engagement für Ihren Erfolg. Sie profitieren von transparenten Strukturen sowie von einem Netzwerk flexibler und hoch qualifizierter Partner. Durch die projektbezogene Zusammensetzung der Teams gewährleisten wir Full-Service sowie Individualität, Kreativität und Know-how auf höchstem Niveau.

 

Balkonista

Corporate Design
Corporate Website

kalt.weiss.trocken

Corporate Design
Corporate Website

Gretl

Corporate Design
Interfacedesign

 

Markenkommunikation

Markenkommunikation ist ein kontinuierlicher Prozess, dem eine exakte Analyse und detaillierte Strategieplanung vorausgehen. Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir Zielgruppen, definieren Kommunikationsziele, positionieren Sie im Mark und entwickeln Botschaften sowie konkrete Kommunikationsmaßnahmen für die operative Umsetzung.

 

Corporate Website

Kunstfein

Editorial Design

Wir bringen Sie in Position

Wer bin ich, wie will ich wahrgenommen werden und wie will ich mich positionieren? Diese Fragen müssen Sie sich nicht nur bei der Gründung stellen. Wir helfen Ihnen Unternehmen, Produkt und Dienstleistung sichtbar zu machen, um Sie erfolgreich im Markt zu positionieren.

Wir bringen Sie in Form

Kaufgewohnheiten, Kommunikations- und Informationsverhalten verändern sich mit der Zeit. Mitbewerber bieten Produkte und Dienstleistungen an, die sich für den Konsumenten kaum voneinander unterscheiden lassen. Wir helfen Ihnen, Ihre Kommunikationsmaßnahmen zeitgemäß zu optimieren, um sich im Markt auch weiterhin von der Konkurrenz abzugrenzen.

Dr. Christoph Blank

Dr. Christoph Blank

Dr. Christoph Blank

Christoph Blank, geboren 1977 in Düsseldorf, verheiratet, eine Tochter. Trotz des "tiefen Grabens" zwischen Düsseldorf und Köln, zog es ihn zum Studium in die "verbotene Stadt", wo er an der Rheinischen Fachhochschule Köln Wirtschaftsrecht (Dipl.-Wjur.) studierte. Anschließend absolvierte er den postgraduierten Studiengang Industrial Management (M.Sc.) am Institut für Technologie und Wissenstransfer der Hochschule Mittweida mit dem Schwerpunkt Medienmanagement Multimedia/Print. 2015 promovierte er im Fachbereich Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Erste praktische Erfahrungen konnte er bereits vor Studienbeginn im Rahmen seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Düsseldorf sammeln, sowie darüber hinaus u.a. bei der Unternehmensberatung Droege und dem Deutschen Bundestag.

2006 gründete er zusammen mit Christoph Schmidt die Kommunikations- und Werbeagentur BLANKSCHMIDT. Seit 2018 konzipiert und realisiert er “solo” Kommunikationsprojekte. Er engagiert sich im Kunst- und Kulturbereich und gründete 2003 das Kunstmagazin KUNSTBAR Contemporary Art, das sich insbesondere der Vermarktung zeitgenössischer Kunst widmet.

Er interessiert sich für Kunst, Design, Musik und Architektur, liebt politische Diskussionen, treibt gerne Sport und verbringt seine Freizeit im Kreis von Freunden und der Familie.

11 Jahre Lehrtätigkeit

Seit 2008 ist Christoph Blank Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf am Institut für Sozialwissenschaften im Fachbereich Kommunikations- und Medienwissenschaft. Zudem ist er seit 2018 Lehrbeauftragter im Fachbereich Medien an der Rheinischen Fachhochschule Köln.

Lehrveranstaltungen

Seit 2018
Rheinische Fachhochschule Köln
- Online-Kommunikation
- Mobile und Social Media Marketing
- Retail Kommunikationspolitik

Seit 2008
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
- Kommunikationsberatung
- Kommunikationsmanagement

Referenzen + Leistungen

Selection

THW – Helfervereinigung NRW, THW – Stiftung Technisches Hilfswerk, DW Akademie, Alba Group, Commerzbank, Walbusch / Klepper, Charité, Orthopädie und Unfallchirurgie Köln, FOGTEC, Landeshauptstadt Düsseldorf, 30 Stühle Gastronomie, Magic Watcher / Brelag Swiss, A.S.98, Brand Masters, M-net, ESKA Optik, Herba Vitalis, Balkonista / Schley's Blumenparadies, kalt.weiss.trocken - Weinhandel, Feinkost Kersten, Bonn & Heinen Rechtsanwälte, MDFK Rechtsanwälte, Scholzen Rechtsanwälte, Identcenter, International Graphics, winning personalities - Personalberatung, Opitz Dechant, Olive Düsseldorf, RPR ART, OSRAM Opto Semiconductors

blank_communication_identity_9.jpg
 

Leistungen von A bis Z

Wir werden oft gefragt, was wir eigentlich alles so machen. Unser Leistungs-ABC zeigt Ihnen, in welchen Bereichen der Unternehmens- und Markenkommunikation wir Sie unterstützen können. Und falls Sie nicht direkt das finden, wonach Sie suchen, sprechen Sie uns gerne an!

 

A – F

App, Anzeige, Branding, Beratung, Bildredaktion, Booklet, Corporate Blog, Brand Management, Broschüre, Briefpapier, Corporate Design, Corporate Identity, CMS, Corporate Website, Customer Journey, Design, Druckproduktion, Druckabwicklung, Editorial Design, Fotografie, Flyer, Folder, Formular

G – P

Geschäftsausstattung, Grafikdesign, Geschäftsbericht, Infografik, Illustration, Informationsarchitektur, Katalog, Kommunikationskonzept, Logo, Layout, Markenentwicklung, Magazin, Microsite, Mailing, Naming, Newsletter, Onlineshop, Plakat, Poster, Personas, Prozessplanung, Projektmanagement, Positionierung, Präsentation, Pressemappe

R – Z

Responsive Website, Social Media, Screendesign, Strategie, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Schulung, Typografie, Textredaktion, User Experience Design (UX), Unser Interface Design (UI), Visuelle Kommunikation, Verpackungsdesign, Visitenkarte, Webdesign, Wireframes, Webshop, Workshop, Zielgruppenplanung, Zeitschrift

Kunstbar Contemporary Art

ina_gerken_4.jpg
laura_sachs_2.jpg

Art Magazine

Seit 2003 bieten wir insbesondere jungen Künstlern eine Präsentationsfläche, um Türen und Tore zu einem oftmals verschlossenen Markt zu öffnen. Wir entwickeln und realisieren redaktionelle Beiträge und publizieren “Curated Content” von nationalen und internationalen Kooperationspartnern. Wir stellen Kuratoren, Sammler, Galeristen und Künstler vor und bilden Positionen zeitgenössischer Kunst ab. Wir bieten Möglichkeiten sich neben Gleichgesinnten über lokale Grenzen hinweg, gemeinsam und individuell, einem internationalen Publikum vorzustellen. Wir wollen kommunizieren, informieren, Strömungen aufzeigen und die Selbstvermarktung der Kunst und Künstler fördern.

Brand Identity

Wir unterstützen Künst­ler und Ga­le­ri­en bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit und ihren Marketing-Aktivitäten. Wir ge­stal­ten Aus­stel­lungs­ka­ta­lo­ge, Booklets, Portfolios, Flyer, Poster und Ma­ga­zi­ne und ent­wi­ckeln den Internetauf­tritt. Auch beim Newsletter- und E-Mail-Marketing sowie bei der Suchmaschinenoptimierung stehen wir ihnen ebenso zur Seite wie bei der Social-Media-Arbeit. Zudem entwickeln und produzieren wir individuelle Inhalte für die Kommunikationsarbeit.

Contributors

Jennifer Rumbach

Jennifer Rumbach

Jennifer Rumbach

Photographer & Editor

Jennifer Rumbach, Jahrgang 1976, arbeitet seit 2005 als freie Fotografin und ist ein wesentlicher Bestandteil des KUNSTBAR-Teams. Neben dem Fotografieren verfasst Sie redaktionelle Beiträge zu den Themen Kunst und Fotografie, die u.a. bei Artinvestor, Brigitte Woman, Unicum, Photographie, Welt, Straight Magazine, db mobil, Zitty und Blur-Magazine veröffentlicht wurden.

Neben ihrer professionellen Arbeit hat es ihr die Polaroid-Fotografie besonders angetan. Schon während ihrer Ausbildung zur Fotografin hat sie sich intensiv dem Thema Polaroid gewidmet. Als freie Testfotografin des Unternehmens “Impossible Project” konnte Sie verschiedene neue Filmtypen ausprobieren. Ihre Polaroids zu einer beim art-Magazin erschienenen Reportage “Ausrangiert, ausgestorben, auferstanden” über das “Impossible Project” schafften es auf die Shortlist des Henri Nannen Preises.

Seit 2013 arbeite Jennifer Rumbach zudem als Fotografin beim Kölner Dom, wo sie die laufenden Arbeiten am Dom dokumentiert und archiviert. Darüber hinaus gibt sie Kurse und Workshops zur Fotografie an Schulen, der VHS Köln, dem Jugendfilmclub und der SK-Stiftung.

In ihrer Freizeit reist sie gerne in fremde Länder und Kulturen, liest gefühlt ein Buch pro Woche, ist nur selten ohne ihre Kamera anzutreffen und träumt von einem Tiny House vor den Toren Kölns – ihre Stadtwohnung will sie dabei allerdings nicht missen.